Forever is a day!

Montag, 15. April 2013 / 3 Kommentare

Sie sagen für immer und meinen eine Weile. Und als wäre das alles noch nicht schlimm genug, lassen sie dich genau dann im Stich, wenn du sie brauchst.
Ich bin kein Mensch, der anderen hinterher weint. Das ist ganz und gar nicht meine Art. Ich beiße mich durch und bin auch ganz gerne mal für mich alleine.
Aber wenn der Punkt kommt, an dem man zurück will zur Geborgenheit und man darauf vertraut, dass dieses für immer die Wahrheit ist, wird man im Regen stehen gelassen.
Ich dachte ja, dass es nur eine Phase ist, wie man sich gerne für alles entschuldigt. Aber wie lange soll diese Phase dauern? Eine Weile? Das würde im Umkehrschluss also für immer bedeuten.

Ich bin der Auffassung, dass es das jetzt war. Ich gebe nicht gerne auf, aber ich sehe den Sinn nicht mehr. Und der Wille, weiterzumachen brennt neuerdings auf Sparflamme. Vielleicht ist das nicht beabsichtigt, aber ich habe das Gefühl, dass du das alles nicht mehr willst, weil du guten Ersatz gefunden hast. Und eigentlich ist es auch interessant: Ich erfahre erst von den Löchern, in die du fällst, wenn du schon wieder draußen bist. Ist das der Sinn? Du lässt mich nicht mehr an dich heran, wieso auch immer. Und ich bin an dem Punkt, an dem ich es akzeptiere. Ich habe genug andere Sorgen, weshalb mich mit dieser einen auseinandersetzen, wenn ich spüre, dass es sowieso kein gutes Ende nimmt?

Nein, ich ziehe einen Schlussstrich. Und ich bin selbst überrascht, dass ich ohne dich genauso gut lächeln kann wie mit dir.

 
xoxo Selina

3 Comments:

Anonym hat einen Kommentar hinterlassen.

Nur weil Imke dir mal nicht jeden Tag die gleiche Aufmerksamkeit schenkt?

Ever hat einen Kommentar hinterlassen.

Diese Situation kommt mir so bekannt vor. :/ Du kannst das alles immer so schön ausdrücken, ich finde für die Gefühle nie die richtigen Worte.
Und es freut mich, dass du dein Lächeln nicht verloren hast :)

Selina ♥ hat einen Kommentar hinterlassen.

Mein Kind, wenn du etwas dazu sagen willst, tu es zur Abwechslung unanonym :) Wenn du schon meinst, zu wissen um wen es geht.

Ich freue mich, deine Meinung zu lesen!