Ein Wettbewerb im Verletzen

Freitag, 5. Juli 2013 / 2 Kommentare

Es ist unglaublich, aber ich habe dieses Wochenende *fast* frei!
Heute war ich nach der Schule für 1 1/2 Stunden zuhause, habe dann mit zwei Schulfreunden Flyer für unsere Schulaufführung verteilt, war dann um 18Uhr zuhause du seitdem sitze ich auf meinem Bett und ich bin entspannt. Keine Ahnung, ob es euch momentan so geht oder ging wie mir, aber ich vertröstete mich wochenlang auf die nächste Woche, habe nur von Termin zu Termin gelebt. Das strengt mehr an, als man denkt und man spürt nur die Last, die genommen wird, wenn man Zeit zum Luftholen hat.

Ich war in den letzten Wochen nicht ganz einfach, besonders nicht für meine Eltern. Sie hatten schon einen ziemlichen Dickschädel zuhause, wenn er denn mal zuhause war. Ich habe mich einfach unfair behandelt gefühlt, wenn ich mal etwas tun musste statt auf dem Sofa gammeln zu können..
Das Verrückteste aber ist, dass ich seit gestern ziemliche Panik vor diesem Wochenende hatte. Klingt im ersten Moment vielleicht merkwürdig, aber ich hatte Angst vor der Langeweile, die mich früher immer belagert hat. Ich muss dieses Wochenende nicht arbeiten und habe Zeit für mich. Endlich. Mein Zimmer ist eine Müllhalde (jedenfalls in meinen Augen, ich habe einen totalen Ordnungsfimmel) und mich bzw. meine Körperpflege habe ich auch auf das nötigste reduziert. Ich wollte meine Haare seit einer Ewigkeit tönen und eine Pflegekur könnte auch mal wieder gut tun. Genauso wie ich mir mal wieder eine Gesichtsmaske machen könnte, die Augenbrauen waren auch schon mal weniger ..

Wie ihr seht (und wie ich euch schon an die hundert Mal gesagt habe) blieb momentan halt nicht viel Zeit.
Aber jetzt ändert sich das. Ich werde morgen an Alenas Geschenk 'basteln', das ist halt schon ein kleiner Aufwand..  aber ich mache es gerne und es macht wirklich viel Spaß, besonders wenn ich daran denke, dass sie sich sicherlich sehr freut!

Achja, wisst ihr was? AM 2. AUGUST SEHE ICH TIM BENDZKO LIVE ♥♥♥
Ihr wisst gar nicht, wie schön ich das einfach mal finde :')

Machts gut und denkt immer dran - Alltag ist Treibsand. Abwechslung ist das Zauberwort. Tut Dinge, die euch selbst überraschen! Nehmt all eure Nie's zurück!
xoxo Selina

2 Comments:

Anonym hat einen Kommentar hinterlassen.

Ich dachte, dass du hier öfters mal filmbewertungen schreiben wolltest?! Kannst du das vielleicht mal wieder tun, ich möchte demnächst mal wieder ins kino. :)

Anonym hat einen Kommentar hinterlassen.

Was hast du Alena geschenkt?

Ich freue mich, deine Meinung zu lesen!